Lärmschutzwand Noise-Reducer®

Die Noise-Reducer® Lärmschutzwand ist eine leichtgewichtige Konstruktion mit einem hohen Isolierungs- und Absorbierungswert.  Die Außenseite dieser Lärmschutzwände ist auf einer der beiden Seiten mit einer Schicht hochabsorbierender Mineralwolle versehen, die mit mehreren Drahtgeflechtschichten verkleidet ist.

Diese vorgefertigten Elemente bilden, an Standorten direkt an der Straße, entlang Bahnlinien, Betriebsgeländen oder als Lärmschutz bei Maschinen und Klimaanlagen, eine ideale Lärmschutzwand. Die Lärmschutzwand muss nicht zwingend mit Kletterpflanzen begrünt werden!

Der hochabsorbierende Noise-Reducer® eignet sich für einen Einsatz im öffentlichen Raum und im privaten Bereich. Mithilfe des Noise-Reducer® DA80 wird der Lärm um 30 dB gedämpft und bis zu 17 dB absorbiert.

Vorteile des Noise-Reducer®

  • Wartungsfrei und effektiv

    Die Noise-Reducer® Lärmschutzwand ist wartungsfrei und zeichnet sich durch eine hohe Schalldämmung und Schallabsorbierung an der Mineralwollseite aus

  • Maßanfertigung

    Die Noise-Reducer® Lärmschutzwand ist sowohl in Höhe als auch Breite nach Maß lieferbar

  • Einfache Montage

    Der Noise-Reducer® kann bis zu einer Wandelementhöhe von 3m manuell errichtet werden

  • Begrünung

    Es ist nicht notwendig den Noise-Reducer® zu begrünen, aber möglich

  • Zertifizierung

    Der Noise-Reducer® ist CE (EN14388: 2005 und GCW2012) zertifiziert

  • Lebensdauer

    Die Lebensdauer der Noise-Reducer® Lärmschutzwand beträgt mehr als 30 Jahre

  • Garantie

    Auf den Noise-Reducer® gibt es 10 Jahre Garantie

NOISE REDUCER DA

Beide Seiten der Lärmschutzwand bestehen aus hochabsobierender Mineralwolle.

Schalldämmung: EN1793-2: Rw = 30 dB (a) Dlr = 27 dB (a) Kat. B3
Schallabsorbierung: EN1793-1 – Dla = bis 11 dB (a) Kat. A3 (beidseitig durch Mineralwolle)

NOISE REDUCER SA

Eine Seite dieser Lärmschutzwand besteht aus einer beschichteten Stahlplatte, die in 30 Farben verfügbar ist, und die andere Seite aus hochabsorbierender Mineralwolle.

Schalldämmung: EN1793-2: Rw = 30 dB (a) Dlr = 27 dB (a) Kat. B3
Schallabsorbierung: EN1793-1 – Dla = bis 17 dB (a) Kat. A5 (einseitig durch Mineralwolle)

Technische Daten Lärmschutzwand Noise Reducer

Noise Reducer TypAnwendungs- gebietePfostenElementdickemax.
Bauhöhe
max. ElementlängeElement-gewichtSchall-
dämmung
Schall-
absorbierung
Begrünung Erforderlich
SA 36PrivatIPE 80-12040 mm3.000 mm2.490 mm15 – 20 kg/m230 dB8 dB
(einseitig)
Nein
SA 45PrivatIPE 80-12050 mm3.000 mm2.490 mm15 – 20 kg/m230 dB11 dB
(einseitig)
Nein
SA 80ÖffentlichIPE 140-240
bis HEA 240
80 mm10.000 mm3.960 mm25 – 30 kg/m230 dB17 dB
(einseitig)
Nein
DA 50PrivatIPE 80-12060 mm3.000 mm2.490 mm15 – 20 kg/m230 dB6 dB (beidseitig)Nein
DA 80ÖffentlichIPE 140-240
bis HEA 240
80 mm10.000 mm3.960 mm25 – 30 kg/m230 dB11 dB (beidseitig)Nein

Kundenspezifische Abmessung:
Alle Zwischenmaße auf 0,5 cm abgerundet

Ausführung Elementrahmen und Pfosten:
Standard, verzinkter Stahl EN1461 oder pulverbeschichtet gegen Mehrpreis

Standardfarbe (Element):  
Dunkelgrün RAL 6007 oder anthrazit RAL 7016 (beschichtete Stahlplatte und PE-Separator)

Optionale Farben (beschichtete Stahlplatte):
30 andere Farben, wie olivgrün, hellgrau, schwarz oder Holzmotiv (nur bei den SA-Ausführungen)

Pfosten:
Verzinkter IPE- oder HEA-Stahlpfosten, versehen mit Montagelöchern, optional pulverbeschichtet

Fundierung:
Pfähle in vorgebohrtem Loch, gefüllt mit Beton, eingerüttelter Stahlfundierungspfahl oder Stahlrohrpfahl

Optional: 

  • Kombination mit transparenten Elementen
  • Kombination mit Lärmschutztür und -tor (in allen RAL Farben erhältlich)
  • Betonträger unter Elementen
  • Einseitige oder beiderseitige Verkleidung mit einer Schicht aus latexiertem Kokos

Welcher Noise-Reducer ist für Sie geeignet?

Sie erhalten umgehend eine kostenlose und unverbindliche Produktberatung.