KokoWall-Standard-Schallschutzwand

Wie funktioniert eine KokoWall Schallschutzwand?

Wie hält man Lärm von seinem Garten fern? Meist wählt man einen gewöhnlichen Zaun aus Holz, Hartholz oder etwa Kunststoff. Wenn man allerdings an einer stark befahrenen Straße wohnt, dann bietet dies meistens nicht genug Lärmschutz. Der Zaun ist nämlich relativ hart und hat ziemlich viele Nähte, Spalten, Ritzen sowie Löcher und ist hierdurch weinig oder gar nicht lärmdämpfend, da der Schall durch die Löcher hindurch geht. Man kann natürlich auch Pflanzen oder Sträucher vor den Zaun pflanzen. Pflanzen können den Lärm absorbieren, helfen in diesem Fall allerdings nur wenig. Was also tun wenn man den Krach wirklich los werden möchte?

Unterschied zwischen Schallabsorption und Schallisolation
Es gibt einen Unterschied zwischen Schallabsorption und Schallisolation. Absorbieren bezieht sich auf die Reflektion des Schalls wenn er gegen eine Wand prallt. Schallisolation bezieht sich auf die gesamte Schallminderung.

Kokowall-Schallschutzzaun

Kokowall Schallschutzzaun

 

Kokosfasern absorbieren Lärm
Die KokoWall Schallschutzwand ist aus Kokosfasern hergestellt worden. Kokosfasern haben die Eigenschaft, dass sie Lärm absorbieren. Darüber hinaus ist diese Wand Spalt und Loch frei, da die Wand in der Mitte, das ist in den fertigen Lärmschutzwänden nicht sichtbar, aus einer isolierenden Platte besteht. Dadurch hat die Wand eine doppelte Funktion: sie absorbiert und sie isoliert.

Die KokoWall sorgt für eine Lärmminderung von 30 db.

Gut zu wissen ist, dass, bei einer Lärmminderung von 6 dB, der Lärm im Garten um 50% reduziert wird.

 

Learmschutzwand-Kokowall-Standard-Seitenansicht

In der Wand befindet sich eine isolierende Platte. An beiden Seiten wurden Röhren aus recyceltem Kunststoff, ummantelt mit Kokosfasern, befestigt. Wenn man alles zusammen betrachtet, bietet die Schallschutzwand eine schöne, nachhaltige, beständige und natürliche Ansicht, vor allem wenn man diese mit Sichtschutz-Pflanzen begrünt. Durch die Kokosfasern bleiben die Pflanzen fantastisch an der Wand haften.